Das sagt das Publikum...

»Tolle Seite! Und wer Jörn Brede noch nicht gesehen hat, der hat wirklich etwas verpasst. Also hingehen! Das ist Pflicht!!! Er bringt Heinz Erhardt identisch rüber, ohne ihn dabei einfach nur zu kopieren. Ich habe beide Programme mehrfach gesehen. Selten habe ich sooo viel gelacht, egal ob "Ritter Fips" oder "Warum sind die Zironen sauer".«

(Olaf, 16 Jahre)

»Ich war mit meiner Enkelin bei dem Heinz Erhard - Abend. Ich war total begeistert und sogar meine Enkelin (8 Jahre) fand es toll, spitzenmäßige Vorstellung. Ich würde sie mir auf jeden Fall nochmal ansehen. Weiter sooo.«

(Marion, 57 Jahre)

Das schreibt die Presse...

»Wie Heinz Erhardt sieht Jörn Brede nun wirklich nicht aus... Doch wenn er die Bühne betritt, sich ungeschickt das Jackett zurechtzupft und die Gäste in perfekt getroffenem Heinz-Erhardt-Ton begrüßt, dann könnte man meinen, der rundliche Schelm würde sich noch einmal vor seinem Publikum versammeln.«

(Welt am Sonntag, 2009)

» Weitere Pressestimmen

Das Zitat der Woche...

»Das einzige, das man sich jederzeit nehmen darf,
ohne danach sitzen zu müssen, ist Platz.
Also nehmen Sie Platz und blättern ein wenig ...«

(Heinz Erhardt)